Hi, wie schön, dass Du hier bist und wir uns hier treffen! :-)

 

Herzlich willkommen bei meiner ganz persönlichen HAPPY EYES-Geschichte! :-)

 

Mein Herzensanliegen ist es Menschen zu inspirieren und ihnen zu zeigen, was alles möglich ist, wenn sie bereit sind Energien bewusst wahrzunehmen, mit diesen präsent zu sein, sie bewusst zu nutzen und dadurch Veränderung möglich zu machen.

Und ich wünsche mir eine Welt, in der kein Mensch mehr seine Augen, seine visuelle Wahrnehmung und sein Sehen als Problem sehen muss.

Dafür möchte ich Dir Beitrag sein. Die Energien verändern, um Deine Sicht zu verändern. Und dafür gibt es HAPPY EYES :-). Was kann dadurch für Deine Augen möglich werden?

 

Wie geht es Deinen Augen?

Arbeitest Du viel am Bildschirm und Deine Augen sind überanstrengt und angespannt? Oder bist Du irritiert, weil Deine Sehkraft von Jahr zu Jahr mehr und mehr nachlässt? Wird das Lesen ohne Brille immer schwieriger oder gar unmöglich? Es gibt so viele Themen, die uns rund um unsere Augen unrund werden lassen ... Kennst Du das auch?

 

Mir ging es genau so ...

Bis ich eines Tages die Wahl traf meine Problemsicht zu verändern und nach einem Weg zu suchen wieder mehr Freude am Sehen zu haben.

Zu diesem Zeitpunkt trug ich ob meiner Kurzsichtigkeit Brillen beim Autofahren und meine "Altersweitsichtigkeit" verschlechterte sich zusehends, sodass ich irgendwann nicht mehr nur beim Lesen, sondern auch beim Kochen und vor allem - ich Angsthäslein ;-) - beim Gemüse schneiden in der Küche Brillen benötigte (und oft genug keine Brille dort zu finden war, wo ich kurz mal eine gebraucht hätte :-) ).

Irgendwann war meine Schmerzgrenze offensichtlich erreicht.

Ich bin unendlich dankbar für die Möglichkeiten, die sich mir durch die Wahl, mein Dilemma mit den Augen endlich zu stoppen und einen neuen Weg der Veränderung zu gehen, eröffneten.

Kennst Du diese Momente im Leben, wo plötzlich ohne jeden Zweifel klar ist, dass jetzt und sofort etwas anders werden muss?

Ich liebe diese Momente! Wann im Leben geht man Veränderungen motivierter und mit mehr Leichtigkeit an als in genau solchen?

Und doch war es "nur" eine Wahl. Heute weiß ich, dass wir diese Wahl ständig haben, nicht nur in diesen Momenten. Täglich, stündlich, minütlich, laufend. 

Dinge in meinem Leben zu verändern, in dem ich immerfort neu wähle, wenn ich sie anders oder gar nicht mehr haben möchte ist so selbstverständlich für mich geworden, wie meine tägliche Dusche.

Das hat mich so viel näher zu mir gebracht und kreiert so viel mehr für mich und mein Leben und damit für alle rund um mich, dass ich es mir anders gar nicht mehr vorstellen will.

Und es hat auch für meine Augen so viel kreiert, dass ich seit nunmehr über zwei Jahren wieder ohne Brille Auto fahre, ohne Brille lese und natürlich auch ohne Brille Gemüse schneide, ohne dass mich die scharfen Küchenmesser das Fürchten lehren :-)

 

Wie das ging? Wissenschaftlich kann ich es nicht erklären.

Und oft gibt es für energetische Prozesse auch keine passenden Worte.

Ich kann Dir nur meine persönliche Geschichte erzählen.

Zunächst buddelte ich in meinem eigenen Bauchladen an unzähligen energetischen Tools, mit denen ich schon über viele Jahre begeistert mit jenen Menschen arbeite, die ich in meinem Business energetisch unterstützen darf.

Und weil die eigene Betroffenheit und Motivation der stärkste Motor ist, habe ich unzählige Bücher gelesen, Kurse besucht und weitere gezielte Ausbildungen, über die ich - wie könnte es anders sein - genau in dieser Phase gestolpert bin, absolviert. 

Mein Fokus, mein zuwendender Umgang mit meiner visuellen Wahrnehmung, mein energiereicher Dialog mit meinen Augen hat sich in dieser Zeit auf eine Weise verändert, die meine Augen offensichtlich danken.

Dass dabei all die Übungen, Entspannungsprozesse, Auflösungen meiner Limitierungen, meine Ernährungsgewohnheiten und meine veränderte Sicht, was Sehen für mich ist, absolut unterstützend waren, steht außer Zweifel.

Kennst Du das, wenn Du Deinen Fokus veränderst, Dich Dir selbst oder einer Sache gegenüber committest und mit Spaß und Freude einfach tust, was zu tun ist? Wieviel Leichtigkeit und Freude kreiert das für Dich?

Die hat man mir offensichtlich angesehen. :-)

Und so haben immer wieder Klienten begonnen zu fragen, wie ich das mit meinen Augen hingekriegt hab.

 

Und so entstand HAPPY EYES! :-)

Mein Augenenergieprogramm, das nicht aus dem Mangel, sondern aus der Fülle kreieren will.

 

Dinge in die Welt bringen, die mich selbst weitergebracht haben.

Und damit für die ein oder andere, den ein oder anderen Beitrag zu sein.

Das hat mir schon immer Spaß und Freude gemacht.

Ich liebe es mit Menschen zu arbeiten, die bereit sind zu verändern.

 

Spür hin, vielleicht mag HAPPY EYES :-) auch für Dich und Deine Augen Beitrag sein!

Dann freu ich mich, wenn wir uns schon bald auch persönlich begegnen!

Bis dahin lade ich Dich herzlich zum Schnuppern ein. 

Klick hier und finde erste Inspirationen für HAPPY EYES :-) - Einsteiger :-) 

 


Du willst mehr über mich erfahren?

Hier findest Du die "hard facts" :-)